horizontal vertigo
JULIA STOSCHEK COLLECTION DÜSSELDORF / BERLIN
31. März 2019 - 26. APRIL 2020

Zum ersten Mal seit ihrem Bestehen zeigt die JULIA STOSCHEK COLLECTION ein kuratiertes Programm aus Einzelausstellungen, Performances und Screenings von Werken internationaler Künstler*innen, die nicht Teil der Sammlung sind und größtenteils zum ersten Mal in Deutschland ausstellen. Im Verlauf eines Jahres werden sechs Ausstellungen präsentiert – drei in Düsseldorf und drei in Berlin –, die von März 2019 bis April 2020 nacheinander eröffnen. Begleitend finden an beiden Ausstellungsorten Film- und Performance-Veranstaltungen sowie Künstlergespräche, Vorträge und Lesungen statt.

Die erste Ausstellung, RINDON JOHNSON: CIRCUMSCRIBE ist aktuell in der JSC Düsseldorf zu sehen.


LAUFZEIT: 31. März 2019 - 26. April 2020
ÖFFNUNGSZEITEN: Sonntags, 11-18 Uhr