Filmprogramm STUDIO 54 - Gomorrha (Regie: Matteo Garrone)

Datum:09.05.2012
Uhrzeit:19:30-22:00 h
Ort:Kinoraum (Souterrain) der JULIA STOSCHEK COLLECTION
Kategorie:Veranstaltungen & Vorträge, Studio 54
Anmeldung:Anmeldung nicht erforderlich
Kostenbeitrag:---
Anlässlich der aktuellen Ausstellung NUMBER FIVE: CITIES OF GOLD AND MIRRORS zeigt die JULIA STOSCHEK FOUNDATION e.V. von Dezember 2011 bis Mai 2012 das begleitende Filmprogramm STUDIO 54. Jeden zweiten Mittwoch im Monat wird ab 19:30 Uhr jeweils ein Film präsentiert, der unter visuellen oder inhaltlichen Aspekten einem Werk der aktuellen Ausstellung als Bezugs- oder Inspirationsquelle diente.

Zudem wurden Filme berücksichtigt die Parallelen zu den Handlungen,

Orten oder Kontexten der einzelnen Arbeiten aufweisen oder diese

weiterführen.

Gomorrha. Reise in das Reich der Camorra
Italien 2008, 135 Min., DF
Regie: Matteo Garrone

Auf

der gleichnamigen Romanvorlage von Roberto Saviano basierend, wird in

fünf ineinander verwobenen Geschichten auf realistische und

schonungslose Weise die blutige Realität der Camorra, der

neapolitanischen Mafia, geschildert. Der Alltag der Bewohner von

Scampia, einem sozialen Brennpunkt am Stadtrand von Neapel, ist

dominiert von Angst und Gewalt sowie der ständigen Gegenwart und

Skrupellosigkeit der organisierten Kriminalität. Als sich der

herrschende Clan spaltet, kommt es zum offenen Krieg zwischen den

rivalisierenden Gruppen. 

Eintritt frei! Begrenzte Sitzplätze. Parallel ist die aktuelle Sammlungspräsentation ab 18:00 Uhr geöffnet.  

Zurück