Filmprogramm STUDIO 54, 16-mm-Filme von Fischli & Weiss

Datum:09.12.2015
Uhrzeit:19:30-21:15 h
Ort:16-mm-Kino der JULIA STOSCHEK COLLECTION
Kategorie:Studio 54
Anmeldung:Anmeldung nicht erforderlich
Kostenbeitrag:---
Filmprogramm STUDIO 54

Von Oktober 2015 bis Februar 2016 zeigt die JULIA STOSCHEK FOUNDATION e.V. jeden zweiten Mittwoch im Monat das Filmprogramm STUDIO 54 im Kino der JULIA STOSCHEK COLLECTION.

Begleitend zur Ausstellung NUMBER ELEVEN: CYPRIEN GAILLARD wurde die Filmauswahl von dem Künstler Cyprien Gaillard getroffen.

9. DEZEMBER 2015, 19:30 UHR

DER GERINGSTE WIDERSTAND
Regie: Peter Fischli & David Weiss
16-mm-Film

CH 1981, 30 Min. OV

Als Ratte und Bär verkleidet, begibt sich das Schweizer Künstlerduo Fischli und Weiss in DER GERINGSTE WIDERSTAND auf eine Reise von Los Angeles nach Zürich. Dabei setzen sie sich ironisch und an der Schwelle von Realität zu Fiktion mit der Kunstwelt und deren Strukturen auseinander.

DER RECHTE WEG
Regie: Peter Fischli & David Weiss
16-mm-Film

CH 1983, 55 Min. OV


Fischli und Weiss begeben sich in DER RECHTE WEG erneut in der Rolle von s’ Bärli und s’ Rättli auf Wanderschaft durch die Schweizer Landschaft. In der unberührten Natur widmen sie sich den alltäglichen Fragen des Lebens und behandeln Themen wie Freundschaft, Angst, Schuld und Sühne.

EINTRITT FREI

16-mm-Kino der JULIA STOSCHEK COLLECTION, Schanzenstrasse 54, 40549 Düsseldorf

Parallel sind die aktuellen Ausstellungen NUMBER TEN: TRISHA DONNELLY und NUMBER ELEVEN: CYPRIEN GAILLARD ab 18 Uhr geöffnet.



Zurück