Filmprogramm STUDIO 54, THE WARRIORS (Regie: Walter Hill), ausgewählt von Tobias Zielony

Datum:21.02.2018
Uhrzeit:19:30-21:30 h
Ort:Kino der JULIA STOSCHEK COLLECTION Düsseldorf
Kategorie:Studio 54, Veranstaltungen & Vorträge
Anmeldung:Anmeldung nicht erforderlich
Kostenbeitrag:---

MITTWOCH

21. Februar 2018, 19:30 Uhr

THE WARRIORS


Regie: Walter Hill

USA, 89 Min., OmU


Begleitend zur Ausstellung GENERATION LOSS zeigt die JULIA STOSCHEK COLLECTION das Filmprogramm STUDIO 54 im Kino des Düsseldorfer Sammlungsgebäudes.
Für den Monat Februar hat der Künstler Tobias Zielony (* 1973 in Wuppertal, Deutschland; lebt und arbeitet in Berlin, Deutschland) die Filmauswahl getroffen. Zielony ist vor allem für seine Fotoserien bekannt, in denen er Jugendliche und junge Erwachsene an den Rändern der Gesellschaft in den Fokus rückt. Seit 2008 nimmt das Bewegtbild ebenfalls einen wichtigen und eigenständigen Platz in seinem künstlerischen Schaffen ein. Sein Video LE VELE DI SCAMPIA (2009) ist aktuell in der Ausstellung GENERATION LOSS der JULIA STOSCHEK COLLECTION Düsseldorf zu sehen.

Für das Screening hat Zielony den Spielfilm THE WARRIORS (1979) von Walter Hill ausgewählt. Der Film spielt in der Nacht, im New Yorker Untergrund der 1970er Jahre, in der Subkultur der Bandenkriege zwischen Coney Island, Manhattan und der Bronx. Die Stadt wird von hunderten Gangs bevölkert. Die Mitglieder der Streetgang Warriors werden zu Unrecht an dem Tod eines rivalisierenden Bandenführers für schuldig erklärt. Im Neonlicht des New Yorker Untergrunds kämpfen sie um ihr Leben und lernen was Gemeinschaft bedeutet.

EINTRITT FREI
Kino der JULIA STOSCHEK COLLECTION,
Schanzenstrasse 54, 40549 Düsseldorf.
Parallel ist die aktuelle Ausstellung GENERATION LOSS ab 18 Uhr geöffnet.

Zurück